U8 des TV Stuhr wird Hallenkreismeister des NFV Kreis Diepholz

In schon überragender Manier, ungeschlagen, ohne Gegentor, völlig verdient und überraschend deutlich errang die F2 des TV Stuhr am vergangenen Samstag, 26.02.2011, in Schwarme ihren ersten offiziellen Verbandstitel. Nach sechs Turnieren der NFV Hallenkreismeisterschaft 2010/11 mit fünf ersten und nur einem zweiten Platz, gelang in der Endrunde der große Coup. Die Mannschaft "spazierte" förmlich durch die Qualifikations-, Meister- und K.O.-Runde(n) und siegte wie in fast allen Hallenturnieren genauso deutlich auch in der Endrunde. An diesem Tag stimmte einfach alles, die Mannschaft war mental und physisch jederzeit Herr der Lage und erwies sich als bestens auf dieses Endrundenturnier vorbereitet. Die vier dem Ergebnis nach knappen 1:0 Siege waren zu jeder Zeit sicher und gefestigt, ja hätten in allen Partien sogar deutlicher ausfallen können, um nicht zu sagen "müssen". Nur das 3:0 gegen die Mannschaft vom SV Mörsen-Scharrendorf fiel am Ende auch dem Ergebnis nach entsprechend deutlich aus. Dennoch waren am Samstag alle - Trainer, Spieler, Eltern und Supporter - restlos zufrieden und glücklich. Und natürlich mächtig stolz!

 

Insgesamt erzielte die Mannschaft während dieser Hallenrunde 26 von 30 möglichen Siegen, ließ lediglich drei Remis und eine Niederlage zu. Das einzige Gegentor reichte immerhin auch zum einzigen Sieg des Gegners. Das Team von Trainer Matthias Bolte und Oliver Hellmers traf selbst insgesamt 72 Mal in das gegnerische Tor und konnte 81 von 90 möglichen Punkten erringen. Von zehn eingesetzten Spielern inkl. Torwart erzielten acht Spieler mindestens ein Tor oder mehr.

 

Nach einer langen Hallensaison "brennt" die Mannschaft jetzt wieder auf das Fußballspielen auf dem Rasen. Glücklicherweise beginnt für das erfolgreiche Team bereits am 12.03.2011 um 12.10 Uhr die Rückrunde in der Kreisliga Nord, die man bei bisher acht gespielten Partien derzeit mit 24 Punkten und 83:3 Toren anführt. Gegner im Heimspiel auf der Sportanlage an der Pillauer Strasse ist Schlusslicht JSG Syke. Wir freuen uns über jede Unterstützung.

 


Ergebnisse Hallenfußball-Endrunde 2010/11 - F2


Leistungsgruppe A

 

1. TV Stuhr - 15 Punkte - 7:0 Tore - HALLENKREISMEISTER!!!
2. JSG Lemförde - 6 Punkte - 5:5 Tore
3. SV Mörsen-Scharrendorf - 6 Punkte - 2:4 Tore
4. TSV Süstedt - 5 Punkte - 1:2 Tore
5. JSG Neuenkirchen - 5 Punkte - 2:4 Tore
6. TSV Bassum - 3 Punkte - 0:2 Tore

 


Leistungsgruppe B

 

1. TSV Schwarme - 13 Punkte - 9:2 Tore
2. TuS Varrel - 10 Punkte - 4:1 Tore
3. TSV Heiligenrode - 7 Punkte - 4:2 Tore
4. TSV Asendorf - 7 Punkte - 3:2 Tore
5. SG Diepholz - 4 Punkte - 3:7 Tore
6. TuS Syke II - 0 Punkte - 0:9 Tore
 

Diese Homepage:

DFBnet - SpielPLUS

SPIELPLAN/

PLATZBELEGUNG

KW 02/2021

(11.01. - 17.01.2021)

Keine Spiele angesetzt

Zum Hygienekonzept...

Diese Homepage:

Besuche

Besucherzaehler

Seitenaufrufe

Besucherzaehler

seit August 2013