Gelungener Einstand beim 3. Staleke Cup

Einen gelungenen Einstand in die neue Saison, feierte die 1.E2 des TV Stuhr beim 3. Staleke Cup in Wittstedt. 

 

In einem hochkarätigem Turnier mit 12 hochklassigen Mannschaften aus Niedersachsen, Hamburg und Bremen erreichte sie einen beachtlichen 3. Platz.

 

In der Vorrundengruppe musste man sich lediglich dem FC Huchting mit 1:0 geschlagen geben.

 

Im Viertelfinale ging es dann gegen den TVJ Schneverdingen. Nach der regulären Spielzeit stand es 0:0 und das Neunmeterschießen musste die Entscheidung bringen. Hier hatten unsere Jungs die besseren Nerven und den „Torwart des Turniers“  in ihren Reihen, und so zog man in das Halbfinale ein.

 

Hier erwartete uns ein schwerer Brocken, die Mannschaft des VFL Lohbrügge aus Hamburg, dem späteren Turniersieger.  Es war ein gutes Spiel mit einem verdienten Sieger aus Hamburg. Das Gegentor fiel zwar sehr unglücklich für uns, war aber nach dem Spielverlauf  her, verdient. 

 

Im „kleinen Finale“ ging es dann gegen den OSC Bremerhaven, dem letztjährigen Turniersieger. Man begegnete sich auf Augenhöhe und das Spiel verlief sehr ausgeglichen, so dass am Ende wieder ein Neunmeterschießen den Sieger ermitteln musste. Wie schon im Viertelfinale überzeugten unsere Schützen und unser Torwart und so erreichten unsere Jungs den 3. Platz des Turniers.

Diese Homepage:

DFBnet - SpielPLUS

SPIELPLAN/

PLATZBELEGUNG

KW 02/2021

(11.01. - 17.01.2021)

Keine Spiele angesetzt

Zum Hygienekonzept...

Diese Homepage:

Besuche

Besucherzaehler

Seitenaufrufe

Besucherzaehler

seit August 2013