Aktuelles

TV Stuhr Fussball auf Facebook

2.  Herren/Testspiele

08.08.2020
08.08.2020

Morgen startet auch die 2. Herrenmannschaft von Trainer René Meyer in die Testspielwochen.  Zu Gast ist der TSV Ristedt, Anstoß in Stuhr ist um 11.00 Uhr.

 

Wir bitten Zuschauer, die Abstandsregeln und Hygiene-vorschriften auf unserer Anlage zu beachten!

Erfolgreich im ersten Testspiel

07.08.2020

 

Mit 4:2 (1:2) gewann der TV Stuhr heute das erste Testspiel der Saison beim TV Dötlingen. Mit der vom Altersdurchschnitt her wohl jüngsten Stuhrer Mannschaft seit Jahren (sechs Spieler aus der Anfangsformation waren nicht älter als 20, drei davon sogar noch keine 18) gelang dem Team von Trainer Christian Meyer und Stephan Stindt ein in dieser Konstellation so nicht unbedingt zu erwartender Testspielsieg.

 

Zunächst machten es die Gastgeber den Stuhrern aber durch schnelles und zielstrebiges Umschaltspiel sehr schwer. Außerdem agierten die Gäste im Spielaufbau noch häufig ziemlich fahrig und setzten den TV Dötlingen durch unnötige Ballverluste selbst in Szene. So ging die zwischenzeitliche 2:0 Führung (17./28.) für die Platzherren in Ordnung, wenngleich auch die Stuhrer in den ersten 30 Minuten zu guten Chancen kamen, diese aber bis hierhin nicht zu nutzen wussten. In der letzten Viertelstunde der ersten Halbzeit war es dann allerdings mit der Dötlinger Herrlichkeit vorbei und der TV Stuhr kämpfte sich nun immer besser in die Partie, wurde deutlich sicherer und kam per Sonntagsschuss von Fynn Rusche aus knapp 20 Metern zum verdienten Anschluss (40.).

 

Nach dem Seitenwechsel lief es für den TVS dann noch besser und Philipp Kruse erzielte nach Querpass von Jesco Wehrhahn den schnellen Ausgleich (50.). Die Stuhrer waren jetzt klar das gefährlichere Team und erspielten sich weitere gute Möglichkeiten. Zwei davon nutzte der starke Jesco Wehrhahn jeweils nach schöner Vorarbeit von Kapitän Fabian Bischoff zum Endstand von 4:2 für den TV Stuhr (57./76.).

 

Auf Seiten der Gäste gefiel vor allem die kämpferische Einstellung der kompletten Mannschaft und wenn man Namen nennt, dann die Leistung der sechs "jungen Wilden", insbesondere die von Constantin Godt in der Innenverteidigung, sowie Doppeltorschütze Jesco Wehrhahn und Philipp Kruse im Angriff. Sie profitierten allerdings auch von einem starken Kollektiv.

 

Leider fehlte mit Paul Freuchen ein weiterer junger Spieler, der seine Prämierensaison im Kader der ersten Herren auch mit diesem Testspiel beginnen sollte, sich im Training am Donnerstag aber leider ohne Einwirkung eines Mitspielers schwerer verletzte und auf unbestimmte Zeit ausfallen wird. Wir wünschen an dieser Stelle alles Gute und eine schnelle Genesung!

 

Zu guter Letzt bedanken wir uns beim TV Dötlingen für die Möglichkeit dieses Testspiels und wünschen den "Blauen" eine gute Vorbereitung, sowie eine erfolgreiche Saison!

VGH Fairness-Cup 2020

07.08.2020
07.08.2020

Wieder zweitfairstes Team in ganz Niedersachsen

 

Die Mannschaft von Trainer Christian Meyer und Stephan Stindt ist niedersachsenweit wieder das zweitfairste Fussballteam. Damit gehört der TVS zum dritten Mal in Folge zu den absoluten Top-Teams des VGH Fairness Cups. Nach dem 2. Platz in der Saison 2017/18 und dem 3. Platz 2018/19 landet unsere Mannschaft in dieser Wertung nach der vorzeitig abgebrochen Saison 2019/20 nun wieder auf dem 2. Platz und bestätigt eindrucksvoll, das...s ihr sportlich faires Auftreten alles andere, als Zufall ist.

 

Insgesamt sammelte die Mannschaft um Kapitän Fabian Bischoff in ihren 18 gewerteten Spielen nur 11 gelbe Karten und landete damit hinter dem erstplatzierten BSC Acosta II aus der Kreisliga Braunschweig auf Platz 2.

 

Der TV Stuhr ist damit auch fairster Bezirksligist in ganz Niedersachsen. In 24 von insgesamt 33 Kreisen führen Kreisliga Teams und nur neun Mal höherklassige Mannschaften die Wertung an.

 

Im Durchschnitt liegt der Kreis Diepholz nach dem ersten Platz letztes Jahr dieses Mal auf Platz 2 (Fairer ist der Kreis Emsland), genauso wie der Bezirk Hannover (Fairer ist der Bezirk Braunschweig).

 

Dritter wurde übrigens unser Testspielgegner am 16. August TSV Thedinghausen aus der fairsten Staffel, der Kreisliga Verden (gleichzeitig ist der TSV auch in die Bezirksliga aufgestiegen).

 

 Wir gratulieren allen fairen Teams und natürlich unserer Mannschaft zu diesem tollen Ergebnis!

"TV Affairs"

06.08.2020
06.08.2020

159 Tage nach dem letzten Spiel steht die Mannschaft von Trainer Christian Meyer und Stephan Stindt morgen das erste Mal wieder in einer offiziell angesetzten Begegnung auf dem Platz. Es wartet im Testspiel der ambitionierte Kreisligist TV Dötlingen (letzte Saison 4. in der KL IV OL-Land/DEL) auf unser Team.

2. Herren/Staffeleinteilung

05.08.2020
05.08.2020

Seit dem Wochenende stehen auch im Kreis Diepholz die Staffeleinteilungen von der Kreisliga bis zur 5. Kreisklasse fest. Hier die Einteilung der 2. Kreisklasse Nord für die Mannschaft von Trainer René Meyer (Staffel 10).

Zweite Trainingswoche startet

04.08.2020

 

Heute geht's für unseren Bezirksligakader in die zweite Trainingswoche und am Freitag dann zum ersten Testspiel beim TV Dötlingen. Hier noch ein paar Schnappschüsse aus der letzten Woche.

"Südel" hört auf!

02.08.2020

 

Nach elf Jahren müssen Mannschaft, Trainerteam und Fussballabteilung ab dieser Saison ohne Timo Sürstedt klar kommen, denn "Südel" beendet beim TV Stuhr sein Engagement als Co-Trainer, Torwarttrainer und Betreuer. Als Anhänger und Freund wird er uns aber ganz bestimmt immer erhalten bleiben. Ohne ihn wird's jetzt an der Seitenlinie wahrscheinlich deutlich weniger lustig, den Sachverständigenaustausch in den Halbzeiten vermisse ich jetzt schon. Wir hoffen, das...s er sich ab und zu nochmal bei unseren Spielen sehen lässt. Verfolgen wird er unseren Weg aus der Ferne aber ganz sicher. Mach's gut, Südel und Danke für die schönen Jahre zusammen beim TV Stuhr!

Stuhrer Schick

01.08.2020

 

Seit heute Morgen strahlen sie auf unserem Kunstrasenplatz und machen sehen soooo gut aus...

Erste Trainingswoche / "Alte Hasen"

Er wollte seine lange Fussballkarriere eigentlich nach der Saison 2019/20 beendet haben, doch er hat entschieden, dass nicht ein Virus über das Ende bestimmt, sondern nur er selbst. Und so steht Adrian Herrmann auch in der neuen Saison wieder für den TV Stuhr auf dem Platz.

 

Und auch Daniel Bischoff bleibt natürlich dabei und übernimmt in der neuen Saison zusätzlich die Funktion des Torwarttrainers und Mentors für seinen jungen Torwartkollegen Niklas Lührs. Dadurch wird Niklas bei uns die Verantwortung eines Stammtorhüters vollends übernehmen können.

Bock auf Fussball

31.07.2020

 

Die Zwangspause zeigt ihre Wirkung, auch beim Bezirksligakader des TV Stuhr. Die Mannschaft scheint in Sachen Fussball großen Nachholbedarf zu haben, präsentiert sich in den Trainingseinheiten äußerst griffig und wirkt bisweilen wie aufgedreht. Lässt sich wirklich schon gut ansehen...

 

So sieht man unseren Youngstern Constantin Godt und Fynn Lötzerich, die ihre ersten Schritte im Herrenfussball machen, den Willen sich ihren Platz im Team zu verdienen und sich in den Zweikämpfen Respekt zu verschaffen, deutlich an. Beide haben in dieser Woche einen klasse Eindruck hinterlassen.

Newcomer

30.07.2020

 

Beim Trainingsauftakt am Dienstag waren auch Moritz Sagehorn und Marc Hussels dabei. Beide kommen aus der A Jugend des JFV Weyhe-Stuhr zum TVS, wenngleich Moritz auch eine Stuhrer Vergangenheit hat. Denn vor seiner Zeit beim TSV Weyhe-Lahausen und später JFV Weyhe-Stuhr fing er mal beim TV Stuhr unter Trainerurgestein Gerd Kück mit dem Fussballspielen an. Sowohl der 19jährige Moritz, als auch der 18jährige Marc zeigen sich von der Stuhrer Trainingsbeteiligung und Intensität, mit der ihre neuen Teamkollegen im Training bei der Sache sind, beeindruckt und wählten ihren Schritt zum TV Stuhr bei allen sich bietenden Möglichkeiten in unserer Region sehr bewusst. So haben uns beide verraten, dass zum einen die von den Trainern in Gesprächen aufgezeigte reelle Chance auf viele Einsatzminuten bei entsprechendem eigenen Investment und zum anderen die Möglichkeit von den erfahrenen Topleuten in unserem starken Kader lernen zu können, jeweils ausschlaggebend für ihre Entscheidung zugunsten des TV Stuhr war. Das Probetraining hat sie dann in ihrer Überzeugung nur bestärkt. So engagiert, wie beide im Training am Dienstag und auch schon in den letzten Einheiten vor der Sommerpause zu Werke gingen, dürften sich ihre vorläufigen sportlichen Ziele auch schnell realisieren lassen. Denn dass beide zu ihrem Einsatz auch die notwendige fussballerische Qualität mitbringen, ist nun wirklich nicht zu übersehen. Einfach toll, dass uns die beiden künftig verstärken und für den TV Stuhr auf Tore- & Punktejagd gehen. Von uns daher noch einmal "Herzlich willkommen"!

Trainingsstart

29.07.2020

 

Gestern ging's auch für unseren Bezirksligakader wieder los! Trainer Christian Meyer und Stephan Stindt baten ihre Jungs zum Trainingsauftakt und 23 Spieler fanden sich zur ersten Einheit nach gefühlter Ewigkeit auf unserer Sportanlage ein. Darunter auch die meisten der internen und externen Neuzugänge, sowie zwei Rekonvaleszenten.

 

Lennart Bischoff und Tobias Keunecke müssen nach ihren leidvollen Knieverletzungen noch längere Zeit hart für ihr Comeback arbeiten. Beide können diese Herausforderung zwar vorerst nur mit fader Laufarbeit angehen, sind aber dennoch zuversichtlich und sehen den ersten Spielminuten nach der zwangsweisen Auszeit mit viel Vorfreude entgegen. Wir bleiben an den Beiden dran und verfolgen natürlich ihren langen Weg zurück in den Wettkampf. Ihr schafft das!

 

Morgen und in den nächsten Tagen geht's mit Infos rund um die erste Trainingswoche und unseren Bezirksligakader weiter. Also stay tuned und bleibt neugierig!

Staffeleinteilung vollzogen

27.07.2020
27.07.2020

Gestern Abend wurden die Vereine vom NFV Bezirk Hannover über die neue Staffeleinteilung informiert.

 

Wie vermutet, wurden die acht nördlichsten Clubs des Bezirks in eine Staffel gesetzt (Staffel 1). Zu den fünf südlicheren Vereinen aus dem Kreis Diepholz gesellen sich die drei Teams aus der Stadt Nienburg bzw. der näheren Umgebung der Kreisstadt (Staffel 2). Die beiden südlichen Vereine aus dem Kreis Nienburg müssen tatsächlich z. B. bis nach Rinteln, Bückeburg und Algesdorf fahren (Staffel 3) und der TSV Mühlenfeld aus der Region Hannover in Staffel 4 z. B. bis nach Kolenfeld und Garbsen.

 

Damit können alle Vereine jetzt entsprechend planen.

Termine

26.07.2020

 

In zwei Tagen startet auch der Bezirksligakader von Trainer Christian Meyer und Stephan Stindt mit dem ersten Training in die Vorbereitung auf die kommende Saison. Natürlich gehören zu einer guten Vorbereitung auch Testspiele dazu. Bisher stehen für unsere Mannschaft vier Termine für Testmatches fest. Das ein oder andere Spiel könnte aber noch dazu kommen.

Staffeleinteilung Saison 2020/21

20.07.2020
20.07.2020

So, wie auf unserer Grafik gezeigt, sollte die Bezirksliga Hannover 1 in der kommenden Saison aussehen. Durch die Quotientenregelung ohne Absteiger, aber mit Aufsteigern und den voraussichtlichen Starttermin Anfang September plant der Bezirk Hannover jedoch die Mannschaften seiner jetzt aufgeblähten vier Bezirksligen in 10 Staffeln aufzuteilen. Gespielt werden soll eine Qualifikations-Hin- und Rückrunde, später werden in Meister- und Abstiegsrunde die entsprechenden Platzierungen ausgespielt. Die jeweils ersten beiden aller zehn Staffeln ermitteln dann die vier Aufsteiger in die Landesliga, die dahinter Platzierten die jeweiligen Absteiger aus den Bezirksligen. Durch den Rückzug vom SV Lachem-Haverbeck aus der Bezirksliga Hannover 3 gehen insgesamt 79 statt 80 Teams in neun 8er und einer 7er Staffel an den Start. Bei der Videokonferenz gestern mit allen beteiligten Vereinen wurden diese Pläne vom NFV entsprechend kommuniziert. Die Einteilung der Staffeln soll nach regionalen Gesichtspunkten und den Entfernungen zueinander erfolgen. Über die Zusammensetzung darf nun bis zum kommenden Wochenende spekuliert werden, dann nämlich will man beim NFV die Einteilung vornehmen. Wie eine mögliche "Bezirksliga Hannover 1 Staffel Nord" besetzt sein könnte, lässt sich dabei von der Karte fast schon von selbst ableiten. Spannender werden könnte dagegen die Einteilung einer "Südstaffel" der Mannschaften aus der Bezirksliga Hannover 1 und die Aufteilung der Teams aus dem Kreis Nienburg. Bleiben alle Nienburger Vereine in einer Staffel zusammen oder müssen einige unter Umständen bis nach Bückeburg, Rinteln, Algesdorf, Kolenfeld, Garbsen oder Gehrden fahren? Was glaubt Ihr, wie werden die Staffeln mit den Teams aus der Bezirksliga Hannover 1 am Ende aussehen?

"Ever-Red"

19.07.2020

Neue Trikots auch für unsere 2. Herren

15.07.2020
15.07.2020

Unmittelbar vor dem Pandemie-Lockdown erhielt auch unsere 2. Herrenmannschaft einen neuen Trikotsatz. Sponsor war und ist erneut Immobilienmakler Helmut Otten, der mit seinem rot-weissen Herz immer für den TV Stuhr da ist, wenn seine Hilfe gebraucht wird. Das Team um Trainer René Meyer, die Fussballabteilung und der Förderkreis des TV Stuhr bedanken sich bei ihrem Stifter, Helfer und Fan Helmut Otten, seit Urzeiten natürlich auch Mitglied im TV Stuhr, für die wiederholte Unterstützung!

Aktuelle Teamfotos in neuen Trikots

14.07.2020
14.07.2020

Hier sind unsere ersten Teamfotos der Saison 2020/21! Und auf beiden Bildern präsentiert sich ein sehr erfolgreicher Jahrgang unserer Fussballabteilung, nämlich die 2011er von Trainer Björn Kleemeier, Michael Rosin, Vincent Rosse und Kai Köhne. Bedanken möchte sich die Mannschaft damit natürlich bei ihren Sponsoren "Furuno Deutschland" (Navigations- und Kommunikationssysteme für die Schiffahrt) und "Öffentliche Lars Diegel - Geschäftsstelle Stuhr" (Versicherung). Dem Dank an die Sponsoren schliesst sich der TV Stuhr, insbesondere die Fussballabteilung selbstverständlich gerne an. So gut vorbereitet und ausgerüstet, kann´s für die Jungs gar nicht schnell genug wieder mit dem Spielbetrieb losgehen.

 

"TVStuhrFussball" wünscht der ganzen Mannschaft eine erfolgreiche und spannende Saison in ihren neuen Trikots!

"Der Kühlschrank"

12.07.2020

Center Back

05.07.2020
05.07.2020

Left-footet

Wieder da!

25.06.2020
25.06.2020

Super tolle Nachricht für den TV Stuhr: Fynn Rusche kehrt nach nur einer Spielzeit in die Heimat zurück und verstärkt zur kommenden Saison wieder den Bezirksligakader von Trainer Christian Meyer und Stephan Stindt.

 

Nachdem ihn sein Studium letztes Jahr in die Administration des Nachwuchsleistungszentrum von Bundesligist FC Augsburg führte, ist sein Abstecher in die "Fuggerstadt" nun auch schon wieder beendet. Er selbst war während seines Aufenthaltes in Bayern hochklassig beim TSV Schwaben Augsburg in der Bayernliga Süd als Spieler aktiv.

 

Beim TV Stuhr freut man sich nun riesig auf diese zweifelsohne große Verstärkung und den Heimkehrer. Von uns ein herzliches Willkommen zurück, Fynn!

Free Kick Specialist

20.06.2020
20.06.2020

Captain Fabi

13.06.2020
13.06.2020

Der Kapitän  -  El Kapitän  -  O Kapitän  -  Le Capitaine  - De Kapitein

Ultimate Striker

09.06.2020
09.06.2020

Bei den Sammelkarten von Topps wäre er ganz bestimmt Stuhrs "Matchwinner". Riccardo Azzarello ist statistisch gesehen in jedem seiner mehr als 200 Spiele direkt an einem Tor für seine Mannschaft beteiligt. Unglaublich. Beeindruckend. Außergewöhnlich.

Internes Fairness-Ranking

05.06.2020
05.06.2020

Ein gutes Beispiel dafür, daß Statistik nur die halbe Wahrheit ist, ist unser Zweitplatzierte im internen Fairness-Ranking. Seit fast sechs Jahren ist Andre Kück in unserem Bezirksligakader und hat in seinen "nur" 63 Spielen lediglich einmal die gelbe Karte gesehen. Wir sind uns aber sicher, daß auch 168 Spiele für den TV Stuhr in seiner Vita stehen könnten und er dann auch nicht mehr Verwarnungen auf dem Kerbholz hätte. Leider ist er durch seinen Beruf oft verhindert, so daß er nicht regelmäßig beim Training und bei den Spielen dabei sein kann. Wäre er es, würden die Trainer wohl kaum an ihm vorbei kommen, denn wenn er spielt, macht er auf dem Platz eigentlich immer auch entscheidende Dinge. Nur zwei seiner unvergessenen Sternstunden waren zum Beispiel die Spiele in der Landesliga beim SV Bavenstedt, als er seine Mannschaft mit zwei traumhaften Kopfballtreffern zum sensationellen 3:1 Auswärtssieg führte und das Topspiel in der Hinserie der (immer noch) aktuellen Bezirksligasaison gegen den SV Heiligenfelde, als er nach seiner Einwechslung die beiden letzten Treffer und damit die späte Entscheidung beim Stuhrer 4:1 Heimsieg einleitete.

Fairster Spieler

01.06.2020
01.06.2020

Er sieht nur alle 76 Spiele eine gelbe Karte, vom Platz geflogen ist er noch nie! Damit ist Tobias Peters statistisch gesehen der Fairste unter den Fairen unseres ohnehin untadeligen Bezirksligakaders, der für sein sportliches und regelkonformes Auftreten in den letzten beiden Jahren vom NFV im Rahmen des VGH Fairness Cups auch dafür ausgezeichnet wurde.

Best Preparer

30.05.2020

 

Der Statistik nach ist Torben Drawert bester Torvorbereiter unseres Bezirksligakaders, mit 74 eigenen Treffern dabei selbst extrem torgefährlich. In Verbindung mit seiner Schnelligkeit dürfte ihn sein "Gesamtpaket" im Team von Trainer Christian Meyer und Stephan Stindt fast unersetzlich machen. Wir freuen uns schon auf seine kommenden Performances und die Zeit, wenn's in der Bezirksliga wieder im Wettkampfmodus weitergeht.

Weiter an Bord

24.05.2020
24.05.2020

Genauso wie die überwältigende Mehrheit der Spieler unseres Bezirksligakaders hat auch Vizekapitän Jan-Hendrik Schwirz seine Zusage für die kommende Saison gegeben. Damit werden wir wohl das Erreichen einiger persönlicher Bestmarken feiern können, u. a. auch das 100. Pflichtspiel unserer Nummer 16 im Dress des TV Stuhr.

The Future Keeper

22.05.2020
22.05.2020

Aktuelle Bandenwerber auf der Sportanlage des TV Stuhr:

Diese Homepage:

DFBnet - SpielPLUS

SPIELPLAN/

PLATZBELEGUNG

KW 32/2020

(03.08. - 09.08.2020)

Diese Homepage:

Besuche

Besucherzaehler

Seitenaufrufe

Besucherzaehler

seit August 2013